Bürgerrechte online

Web-Site von Peter Kolba / Bürgerrechte-Sprecher der Liste Pilz

"Bürgerrechte" - Rechtshilfefonds

Erste Bank

IBAN: AT59 2011 1838 2608 3200

BIC: GIBAATWWXXX

Zweck: "Spende Rechtshilfefonds"




Unterstützung für Klagen beim Sozialgericht auf Kostenübernahme von Cannabis-Medizin, für Opfer unberechtigter Kindesabnahmen durch das Jugendamt, für Strafanzeigen gegen Konzern-Unrecht (VW, Wienwert, ...), für Musterprozesse im Bereich Verbraucherschutz, Wohnrecht, Patientenrecht, Datenschutz, ...

Es ist mein Ziel, einen gemeinnützigen Fonds zu errichten, über den diese Zuschüsse zur Rechtshilfe abgewickelt werden. Dafür braucht es 50.000 Euro als Grundausstattung. Jeder Cent der Spenden fließt in dieses Projekt und es wird kein Cent für unsere normale Klubarbeit verwendet; diese ist sowieso staatlich gefördert.

Spätestens im Herbst 2018 soll der Fonds errichtet werden und seine Tätigkeit aufnehmen.